croissant          mon chéri              café             rendez-vous

          baguette            bonbon          dessous

restaurant        parfum             merci              mayonnaise

 

Das ist nur eine kleine Auswahl an französischen Vokabeln, die wir ganz
selbstverständlich in unserer Sprache verwenden.

 

Stundenumfang:

            3. Klasse: 4 Stunden

            4. Klasse: 3 Stunden

 

Lehrerinnen:

            Susanna Hoch - Kontakt

            Kathan Gabriele (Stammschule HAK-Lustenau) - Kontakt

 

Verwendete Bücher: Tous ensemble 1 und 2

 

Warum Französisch?

  • Jede zusätzliche Sprache bringt Interesse und Verständnis für einen neuen Kulturraum.
  • In 44 Staaten der Welt ist Französisch Muttersprache oder administrative Sprache.
  • Französisch ist eine der sechs UNO-Sprachen und eine der drei Amtssprachen in der EU.
  • Mit Vorkenntnissen in Französisch ist jede weitere romanische Sprache leichter erlernbar.
  • Fremdsprachen zu beherrschen erhöht den „Selbstwert.
  • Von unseren AbsoventInnen, die in höhere Schulen gehen, wissen wir, dass für sie
    das Erlernen dieser Sprache an der Neuen Mittelschule ein großer Vorteil ist.